Impfung gegen die Schweinegrippe

Nachdem wir in den letzten Tagen hin und her überlegt haben, wie wir mit der Schweinegrippe und der entsprechenden Impfung umgehen sollen, sind heute Nägel mit Köpfen gemacht worden. Eigentlich wollten wir nicht impfen lassen, aber nachdem die Ärzte in Mannheim zur Impfung raten und auch unser Kinderarzt der Meinung ist, dass Eric aufgrund der Zwerchfellhernie zur Risikogruppe gehört, wurde direkt ein Termin für morgen gemacht. Wir wollen doch mal hoffen, dass die Jungs die Impfung genauso locker wegstecken, wie alle vorherigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.